Mit Null-Fehlern zur Kundenzufriedenheit

Total-Quality-Management (TQM) und die Null-Fehler-Philosophie stellen die Basis unseres Qualitätsmanagement-Systems dar. 

Durch den Einsatz dieses modernen Qualitätsmanagement-Systems stellen wir eine kompromisslos hohe Qualität sicher. Die Auswahl der Lieferanten, die zum Einsatz kommenden Komponenten, die zu fertigenden Produkte, die dazu eingesetzten Prozesse und Produktionsmittel sowie die Logistik unterliegen diesem durchgängig integrierten Managementsystem.

Höchste Qualität vom A-Zulieferer Katek

Stets beste Audits von namhaften Automobilherstellern und anderen Kunden bestätigen die konsequente Umsetzung der ISO/TS 16949 und weisen uns als A-Lieferant aus.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Zertifizierungen.

Qualitätspolitik

Unser wirtschaftliches Ziel ist ein langfristiges, am Ergebnis orientiertes Wachstum, um die Arbeitsplätze zukünftig zu sichern.

  1. Kundenorientierung
    Wir streben eine langfristige Kundenbeziehung an, die von Integrität geprägt ist und an den Herausforderungen wächst.
    Der Maßstab für unseren Erfolg sind zufriedene Kunden. Dies wird erreicht durch das Festlegen und Verfolgen der Ziele, das Erfüllen der zutreffenden Anforderungen und das Einhalten unserer obersten Gebote:
    • Produktqualität,
    • Termintreue und
    • optimaler Service bei jedem Auftrag.
  2. Nullfehler-Philosophie
    Unser Ziel ist die konsequente Umsetzung der Nullfehler-Philosophie.  
    Sie  ist  bei  allen  Produkten  und  Prozessen  die  Voraussetzung  zur  Zukunftssicherung.
    Sie  entsteht  nicht  durch  Prüfung,  sondern  durch  Fehlervermeidung  und  muss  im System und den Prozessen integriert sein. Das stellen wir durch unsere erprobten, ausgefeilten Prozesse sicher, weshalb wir auf umfassende Planung aller Prozesse, insbesondere der Produktionsprozesse besonderen Wert legen
  3. Mitarbeiter
    Jeder Mitarbeiter ist ein wichtiger Teil unseres Unternehmens. Ein ehrlicher Umgang miteinander ist für uns  selbstverständlich und führt zu einer vertrauensvollen und konstruktiven Zusammenarbeit.
    Führungskräfte tragen die Verantwortung, für eine entsprechende Arbeitsumgebung zu sorgen. Dazu gehört: eine intensive Ausbildung und Schulung sowie umfassende Informationen entsprechend den Erfordernissen des jeweiligen Arbeitsplatzes.
  4. Kontinuierliche Verbesserung
    Wir arbeiten an einer ständigen Verbesserung der Produkt- und Prozessqualität und dies gilt nicht nur für Produkte und Dienstleistungen, sondern vielmehr für alle Geschäftsprozesse.  
    Um Qualität umweltschonend in einem sicherheitsgerechten Umfeld zu erzeugen handeln wir auf allen Ebenen.
Elektronikfertigung EMS Bayern   »  Nullfehler-Philosophie aktiver Umweltschutz   »  TQM A-Zulieferer   »